CyanogenMod 11.0 M10 veröffentlicht

Am 16. September hat das Team von Cynogenmod das M10 Release vom CM11 veröffentlicht. Da mein Galaxy S3 mit der M9 Version ein paar Probleme hatte, unter anderem hängte sich die Kamera sporadisch einfach ab und konnte nur durch einen Neustart wieder aktiviert werden, habe ich daher die M10 gleich per Cynogenmod Update Funktion installiert. Das klappt so einfach und problemlos wie man es sich als Anwender nur wünscht.

Cyanogemod_logo

Das Update wird runtergeladen, am besten per WLAN, und dann installiert. Dabei bootet das Gerät im Recovery-Modus und führt die Installation dann aus. Danach erfolgt automatisch der Neustart und danach steht das Geräte mit allen Apps wieder zur Verfügung. Super gut, einfach und sicher.

Das S3 läuft mit Cyanogenmod C11 sehr gut und flüssig. Da ich die Samsung Apps nicht benutzt habe, vermisse ich diese auch nicht und habe mit dem C11 nun die aktuelle Android Version 4. 4.4 auf meineminzwischen älteren Galaxy S3. Geht doch Samsung!