Ein kleiner Rückblick

Anfang letzten Jahres ist Droidreloaded von WordPress.org auf seine eigene Domain droidreloaded.de umgezogen.
Dabei habe ich selbst einiges mehr über WordPress als Werkzeug gelernt und auch nur langsam die Konsequenzen daraus erkannt. Es bedeutet mehr administrative Verantwortung ein Blog so selbst zu betreiben. Da wollen Updates eingespielt werden und Sicherheitslücken gestopft werden. Andererseits habe ich mehr Freiraum in der Gestaltung meines Blogs. Alles in allem war es eine gute Entscheidung.

Geschrieben habe ich letztes Jahr hier relativ wenig. Teilweise fehlt mir dazu die Motivation, in der Arbeit gab es viel zu tun und meine Familie darf auch nicht unter dem bloggen leiden. So fehlen hier Einträge z.B. zu Custom Roms, Remix Mini, let’s encrypt oder auch die eine oder andere Buchbesprechung.

Stoff genug also, um nun wieder durchzustarten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.